Ein Grashalm


Ich habe die Menschen der Wissenschaft und Technik gebeten, mir einen Grashalm zu machen.
Und sie machten einen Grashalm.
Er sah so aus wie ein echter Grashalm, so grün, so dünn und so biegsam.
Als ich ihn näher anschaute, sah ich, dass er tot war.
Er konnte nicht atmen.
Er konnte nicht wachsen.
Er konnte nicht leben und nicht sterben.
Eigentlich hatte er nichts von einem echten Grashalm, nur den Namen.
Keine Kuh und nicht einmal eine Ziege konnte ihn fressen und Milch daraus machen.
Ich hörte, wie alle Grashalme der Welt über den Grashalm der Menschen lachten:
Die grossen Menschen können mit ihrer ganzen Wissenschaft und Technik nicht einmal
einen kleinen Grashalm machen.

– Phil Bosmans –