Stress Tag

  |  Posts tagged "Stress"

Häusliche Gewalt und Stress,  haben eine gemeinsame Ursache und Lösung Gewalt begegnet uns überall: Zuhause, auf der Arbeit, im öffentlichen Raum, im Netz, in den Medien. Sie beginnt nicht erst mit Schlägen. Auch Bedrohungen, Beschimpfungen und Kontrolle sind Formen von Gewalt. Insbesondere Partnerschaftsgewalt betrifft vor allem Frauen, aber auch Männer. In Deutschland wird jede dritte Frau

Meditation und Achtsamkeit.   Digitaler Stress, ist nicht nur ein Phänomen, mit denen der heutige Mensch neurobiologisch klarkommen muss. Gehen Sie achtsamer um mit der Technik und sozialen Medien.   Um die negativen Folgen der digitalen Technologie im industriellen Zeitalter von 4.0 zu vermeiden und ihre Vorteile zu nutzen, sollten Sie einen achtsamen Umgang mit digitalen Technologien praktizieren. Achtsamkeit

  Was denkt sich der Deutsche Fußballbund eigentlich? Slogans zeigen mir, welche irrigen mentalen Ausrichtungen noch immer in der Allgemeinheit vorherrschen. Möglicherweise will man damit die allgemeine pro-aktive und handlungsorientierte Haltung demonstrieren. Aber genau in diesem Denkansatz falscher Motivation steckt ein fataler Fehler. "Tue weniger und erreiche mehr". Auf eine gesunde Balance zwischen Ruhe und Aktivität kommt es an.

[:de] Ohne Frage gehören ernste Erkrankungen zu den größten Sorgen der Deutschen. Manche machen den Menschen dabei regelrecht Angst: Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der DAK-Gesundheit hat jeder zweite Deutsche Angst an Demenz zu erkranken. Vor allem über 60-Jährige fürchten demnach, Alzheimer und ähnliche Erkrankungen zu bekommen. So wird die Situation heute von der Krankenkasse DAK-Gesundheit dargestellt, auf der

[:de]Deutsche sind sich selbst ihr größter Stressfaktor. >Rund jeder vierte Bundesbürger nennt einer Studie zufolge den Druck, den er sich selbst macht, als größten Stressfaktor. Eine weitere Stress-Ursache im Alltag ist einer repräsentativen GfK-Befragung zufolge das Geld. Die finanziellen Möglichkeiten spielen für fast jeden fünften Deutschen (19 Prozent) eine entscheidende Rolle. Wenig Schlaf und die tägliche Arbeitsbelastung

Kaugummi aus der Tube, Süßes mit Zwiebeln oder Schokolade zum Einatmen – auf der Kölner Süßwarenmesse präsentieren 1500 Hersteller aus 66 Ländern ihre neuesten Erfindungen. Einige Ideen sind recht kurios! Aber kann das alles gesund sein angesichts des hohen Zuckergehalts? Denn nicht nur die Zähne sind gefährdet. Was sagt der Ayurveda dazu? Süßigkeiten sind das Lieblingskind der

Translate »